MIKRODERMABRASION

  • Facebook
  • Instagram

Kontrollierte, mechanische Abtragung

Bei der Mikrodermabrasion handelt es sich um eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen Hautschichten mit mikrofeinem Quarzsand. Die Kristalle werden mit hoher Geschwindigkeit auf die Haut gestrahlt und wieder durch ein Vakuum abgesaugt.

Besonders effektiv werden mit dieser Methode Falten, Pigmentstörungen, Narben und verhornte Hautstellen behandelt. Es sind meist mehrere Anwendungen nötig, wobei die genaue Anzahl abhängig von der Hautbeschaffenheit, dem Hauttyp und dem zu behandelnden Hautproblem ist.

Schon nach einer Anwendung kann man beobachten, wie vital, frisch und klar die Haut erscheint. In der Regel werden 4 bis 10 Behandlungen empfohlen, wobei meist die ersten 4 Anwendungen im Wochenabstand durchgeführt werden und die folgenden dann monatlich.

Der Effekt

– Poren der Haut werden feiner

– Verminderung von Pigmentstörungen (Altersflecken)

– Die Haut wird elastischer

– Festigkeit der Haut nimmt zu (Straffung)

– Die Faltentiefe reduziert sich deutlich

– Optimierung der Wirkstoffannahme der Haut

– Aktivierung der hauteigenen Collagen- & Elastinproduktion

Behandlungsdauer

Die Mikrodermabrasion-Behandlung dauert 90 min.

Erstkunden sollten sich mind. 2 Std. Zeit nehmen.

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr über diese Behandlung erfahren, einen Termin mit uns vereinbaren?  Dann benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen uns an unter 05151 / 809160