NEEDLING

  • Facebook
  • Instagram

Die positive Hautbehandlung

Unter dem Begriff Needling versteht man ein Verfahren, mit dem Falten und narbige Veränderungen der Haut behandelt werden können. Die betroffene Hautregion wird mindestens 4 Wochen lang vor der Behandlung mit einer Vitamin A- und C-haltigen Creme vorbereitet.

Beim kosmetischen Micro-Needling wird die Problemhaut mit einem sogenannten Dermaroller behandelt, der mit sehr feinen, kurzen Nadeln besetzt ist. Beim Einstechen in die oberste Hautschicht, der Epidermis, reizen sie bestimmte Rezeptoren in unserer Haut – ihr wird dadurch suggeriert, es liege eine Verletzung vor. Um die Haut so schnell wie möglich zu “reparieren”, werden daraufhin vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure ausgeschüttet.

Sie sind essenziell für die Elastizität und Festigkeit unseres Bindegewebes. In der Folge wirkt die Haut bereits nach der ersten Behandlung fester, jünger und frischer. Ein anderer positiver Nebeneffekt der Behandlung ist die gesteigerte Aufnahmefähigkeit der Haut, etwa für verjüngende Wirkstoffe, die tiefer in das Gewebe eindringen können. Das Zusammenspiel von Methoden und Präparaten ist bei all unseren Behandlungen enorm wichtig. Die quantitative Zunahme und qualitative Besserung der Kollagenfasern wurde noch 6 Monate nach der Behandlung nachgewiesen.

Der Effekt

– Körpereigene Wundheilungskraft bildet Kollagen, Elastin & Hyaluronsäure

– Haut wirkt straffer und jugendlicher

– Mechanismus zur Hauterneuerung wird angeregt

– Faltenreduzierung

Behandlungsdauer

Die Needling-Behandlung dauert 90 min.

Erstkunden sollten sich mind. 2 Std. Zeit nehmen.

 

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr über diese Behandlung erfahren, einen Termin mit uns vereinbaren?  Dann benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen uns an unter 05151 / 809160